Initiative dauerhafter Frieden – 2000 

Initiative_Titel-600

Eine Herzensangelegenheit

Im Jahr 2000 haben wir in einem Team die “Initiative dauerhafter Frieden” gegründet. Diese Initiative hat es sich zum Ziel gesetzt, die positiven Auswirkungen eines Feldeffektes im kollektiven Bewusstsein einer Gesellschaft zu dokumentieren und an die Öffentlichkeit zu bringen.

Frieden im kollektiven Bewusstsein

Der friedenbringende Feldeffekt in einer Gesellschaft lässt sich durch die konzentrierte und weltweite Anwendung von Technologien erreichen, wie sie in der jahrtausendealten vedischen Tradition beschrieben sind. Maharishi Mahesh Yogi hat diese Friedenstechnologien wiederbelebt und sie zu ihrer ursprünglichen Wirksamkeit geführt. Sie basieren auf Bewusstseins-Techniken wie der Transzendentalen Meditation und dem TM-Sidhi-Programm.

Geringer Aufwand – große Wirkung

Mehr als 40 wissenschaftliche Untersuchungen haben die Wirksamkeit dieser Friedenstechnologien unter Beweis gestellt. Mit geringem Aufwand können auf diese Weise soziale und zwischenstaatliche Spannungen abgebaut werden. Sie haben eine deeskalierende Wirkung. Negative Trends in einer Gesellschaft können umgekehrt werden. Kriminalität, Terrorismus, Arbeitslosigkeit und Inflationsrate reduzieren sich.

linie-gold-hell-1000