Internationale Vortragstätigkeit

Lothar Pirc ist nicht nur Geschäftsführer der Maharishi Ayurveda-Privatklinik Bad Ems, sondern setzt sich seit 35 Jahren weltweit für die Expansion des Maharishi Ayurveda ein.
In vielen Ländern hat er mit hoch­rangigen Politi­kern und Gesund­heits­minis­tern gesprochen. Und er hat vor allem vor großem Publikum auf Ärzte­kongressen und in Universi­täten das ganz­heit­liche Heil­system des Ayurveda vor­gestellt.

Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl der Vorträge und Veröffentlichungen:

dubai-2018-03-600

erster von Links: Der indische Minister für Ayurveda und Yoga, Shripad Yesso Naik auf dem Podium während der Konferenz.

1. Internationale Ayush Konferenz und Messe – Dubai, November 2017

Das indische Ministerium für Ayurveda (AYUSH) lud mich nach Dubai zum 1. International Ayush Conference and Exhibition 2017 ein. Gemeinsam wollen wir die großen Heilerfolge, die wir in Bad Ems bei chronischen Krankheiten verzeichnen können, mit Hilfe unserer Auswertungen, dokumentieren. Mit den Verantwortlichen der indischen Regierung konnte ich mich darüber intensiv austauschen. Unsere Gespräche verliefen sehr erfolgreich … weiter

linie-gold-hell-01
Universität Lettland
Universität Lettland

75. Wissenschaftliche Konferenz der Universität von Lettland –
INTERNATIONAL MEDICAL SECTION

Riga, Februar 2017

Vortrag von Lothar Pirc vor Professoren und Studenten auf Einladung von Prof. Dr. med. Valdis Pirags – Auszug

Leitung einer authentischen Ayurveda-Klinik und Behand­lung von 25.000 Patienten mit Panchakarma im Maharishi AyurVeda Gesundheitszentrum Bad Ems, Deutschland

Die Maharishi Ayurveda Privatklinik in Bad Ems hat seit ihrer Eröffnung, 1992, circa 25.000 Menschen behandelt und ist vermutlich die größte rein-Ayurveda-Klinik für stationäre Behandlungen außerhalb Indiens. Sie hat offiziellen Status als Privatklinik, hat 90 Mitarbeiter, wurde in 1200 positiven Presse-Berichten und 300 TV-Auftritten vorgestellt und hat bisher 15 bedeutende Auszeichnungen und Anerkennungen erhalten – aus Indien, Deutschland und international … weiter

linie-gold-hell-01
Lothar Pirc, Belgrad

Belgrad, Serbien – May 2016 und 2013

2016 und 2013 fanden zwei internationale Symposien mit dem Thema „Mind/Body Medicine in Ayurveda“ mit mehr als 40 internationalen Sprechern und über 760 registrierten Teilneh­mern in Belgrad statt.

Co-organisiert von … weiter

linie-gold-hell-01
Vortrag.Unuversität Votkins

Ayurveda-Vortragsreihe in Russland –
März 2016

Ende März besuchte er zusammen mit seiner Tochter Lilian sowie seinem Übersetzer und Mitarbeiter Igor Golovchyn eine Gesundheitsmesse in Moskau, um dort einen Vortrag zu halten und weitere Kontakte zu knüpfen. Einer Einladung folgend besuchte er anschließend die Städte Izhevsk (700.000 Einw.), Sarapul (100.000 Einw.) und Wotkinsk nahe des Uralgebirges, der Geburtsstadt Pyotr Ilyich Tschaikowskys (100.000 Einw.) in der Bundesrepublik Udmurtien …  weiter

linie-gold-hell-01
college_tour_3

Vortragsreise zu Ayurveda-Hochschulen in Indien und in Nepal – Januar 2016

Auf Einladung führender Ayurveda-Einrichtungen in Indien und Nepal machte Lothar Pirc zusammen mit seiner Frau Dr. Karin eine Vortragsreise durch beide Länder. Vor Professoren, Leitern und Studenten diverser Ayurveda-Hochschulen präsentierten Sie ihre Erfahrungen und Heilerfolge mit Maharishi Ayurveda in Deutschland. Sie stießen dabei auf ein großes Interesse an einer Zusammenarbeit, …  weiter

linie-gold-hell-01
pune1

International Conference on Advances in Asian Medicine – Januar 2016

Zusammen mit seiner Frau Dr. Karin, Dr. John Fagan und Dr. Girish Momaya wurde Lothar Pirc als Sprecher zur International Conference on Advances in Asian Medicine (Internationale Konferenz über den Fortschritt in Asiatischer Medizin) eingeladen. Diese wurde von der Indian Association for the Study of Traditional Asian Medicine (Indische Gesellschaft …  weiter

linie-gold-hell-01
interview_yogafestival_2015

Internationales Yogafestival in Berlin –
Juni 2015

Auch im Jahr 2015 erhielt Lothar Pirc eine erneute Einladung, in Berlin auf dem größten Yoga-Festival Europas zu sprechen. Das Yogafestival in Berlin hat sich zu einem der führenden Events in Deutschland im Bereich der indisch-vedischen Philosophie und Lebensweise entwickelt und wird alljährlich durchgeführt. Zusammen mit Vaidya Prathmesh Vyas präsentierte …  weiter

linie-gold-hell-01
Internationaler Ayurveda Kongress Roermond 2015
IMAVF, logo

Internationaler AyurVeda Kongress Niederlande – April 2015

Während des Internationalen Ayurveda Kongresses am 11./12. April 2015 in Roermond, Niederlande kamen circa 500 Delegierte und 50 Fachreferenten aus über 50 Ländern zu einem Erfahrungsaustausch zusammen, darunter drei hochrangige Vertreter der indischen Regierung. Die Veranstaltung war der bisher größte Ayurveda-Kongress außerhalb Indiens. In seiner Funktion als Direktor der International International Maharishi Ayurveda …  weiter

linie-gold-hell-01
AyuCon, Dubai 2014

„AyuCon“ – Internationale Konferenz über Ayurveda und Yoga, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate – 2014

Die Dubai AyuCon 2014 fand am 4. und 5. Januar 2014 im renommierten Dubai International Financial Center statt. Sie wurde von der Internationalen Akademie für Ayurveda (IAA) und der Tathagat Ayurveda Research Foundation, Pune, Indien, organisiert.
Lothar Pirc … 
weiter

linie-gold-hell-01
Rajkot, Kongressteilnehmer

Kongressteilnehmer

Lothar Pirc hält die Eröffnungsrede auf der „RajAyuCon“ in Rajkot, Gujarat, Indien – 2013

Lothar Pirc, Gründer und Geschäftsführer der Maharishi Ayurveda Privatklinik in Bad Ems, hatte die Ehre, die Eröff­nungs­rede zu geben auf der Rajkot Ayurveda Conference, eine internationale Konferenz über Ayurveda und Komple­mentär­medizin.
Mit ihm waren zwei weitere Ayurveda-Experten aus Europa angereist: … 
weiter

linie-gold-hell-01
Cover-Erleuchtung-das-Ziel

Erleuchtung – Ziel von Yoga und Ayurveda – 2013
Von der Philosophie zur Wissenschaft

linie-gold-hell-1000

Veröffentlichung eines Vortrags in: „Light on Ayurveda Journal, USA”
Herausgerber: Center for Indic Studies der Universität Massachusetts, Dartmouth

Dieser Artikel wurde von der Zeitschrift „Welt der Spiritualität“ in deutsch veröffentlicht.

Der vorliegende Artikel von Lothar Pirc, Dr. Karin Pirc und Dr. Jeremy Fields erschien als Experten-geprüfter Fachartikel in „Light on Ayurveda Journal, USA, Vol. X, Issue 1, Fall 2011 “, herausgegeben vom Center for Indic Studies der Universität Massachusetts, Dartmouth. Er beleuchtet die Möglichkeit, Erleuchtung zu erlangen, sowohl aus praktischer als auch aus wissenschaftlicher Sicht. … weiter

linie-gold-hell-01
Nepal_von _hinten_klein

Kulturelle Konferenz mit 8000 Teil­neh­mern in Nepal – Dezember 2012

Über 150 traditionelle vedische Pandits aus Indien und Nepal waren nach Nawalparasi zu einem 15tägigen Mahayagya gekommen, dem über 100.000 Besucher beiwohnten. So war es eine besondere Ehre für Lothar Pirc, als Vorstandsvorsitzender der Stiftung zur Förderung der Vedischen Kultur mit seinem Gastvortrag Dr. Kingsley Brooks zu vertreten. Gastvortrag mit …  weiter

linie-gold-hell-01
Vortrag auf dem World Ayurveda Kongress in Bhopal

5th World Ayurveda Congress in Bhopal, Indien – Dezember 2012

Bild: Lothar Pirc bei seinem Vortrag „Erleuchtung, das Ziel von Yoga und Ayurveda – von der Philosophie zur Wissenschaft“. Alle zwei Jahre findet der WORLD AYURVEDA CONGRESS in Indien statt, den jeweils ein indischer Bundesstaat veranstaltet. In 2012 war die Stadt Bhopal im Bundesstaat Madhya Pradesh vom 5. bis 10 … weiter

linie-gold-hell-01
parliament in Brussels

Vortrag vor EU-Konferenz in Brüssel –
Januar 2012

Über 100 hochrangige Offizielle der EU – größtenteils Pro­fessoren und andere Spezialisten aus dem Gesund­heits­sektor – verfolgten die Präsentation von Lothar Pirc über die Möglichkeiten, die sich durch die Anwendung des Maharishi Ayurveda für die Volksgesundheit ergeben. Anlass war die EU-Konferenz „EU-Russland: Kooperation bei Investitionen und Innovationen in den Bereichen Verbesserung der All­ge­mein­gesundheit und Altersvorsorge*“.weiter

*Original-Titel der Konferenz: “EU-Russia: cooperation on investments and innovations in the field of public health improvement and anti-ageing measures.”

linie-gold-hell-01
Internationales Yogafestival in Berlin 2011

Internationales Yogafestival in Berlin –
Juni 2012

Auf Einladung der Veranstalter des internationalen Yogafestivals Berlin hielt Lothar Pirc einen Vortrag vor ca. 400 Teilnehmern über die Grundlagen und Prinzipien des Maharishi Ayurveda und deren praktische Anwendung im täglichen Leben. Das internationale Yogafestival in Berlin hat sich zu einem der führenden Events in Deutschland im Bereich der indisch-vedischen … weiter

linie-gold-hell-01
Modern-Prospective-on-Vedanta-Buch

20. Internationaler Vedanta Kongress,
Neu Delhi, Indien – Dezember 2011

Im Dezember 2011 wurde der Kongress „Moderne Perspektive des Vedanta“ in der Jawaharlal-Nehru-Universität in Neu Delhi, Indien, abgehalten. Lothar Pirc hielt als einer der Hauptredner den vielbeachteten Vortrag mit dem Thema “Maharishi Mahesh Yogi’s Einblick in den Vedanta. Das höchste Wissen des Lebens und seine Anwendung, um Weltfrieden zu erreichen“. Dieser Vortrag basierte auf einem Artikel, den er zusammen mit Dr. Girish Momaya und Dr. Susan Brown erarbeitet hatte.  … weiter

linie-gold-hell-01
USA Staedte

Städtereise USA, Kanada – 2010 bis 2012

Prinzipien des Ayurveda, Vorbeugung durch Panchakarma und Tipps für ein gesundes Leben mit Ayurveda

Diese Vortragsreise führte Lothar Pirc durch 25 Städte der USA, Mexiko und Kanada.

linie-gold-hell-01
Kongressbesucher

Vortrag vor 2000 Ärzten in Moskau – 2009

In der Zeit von 2001 bis 2011 hielt Lothar Pirc als Geschäftsführer der Maharishi AyurVeda Privatklinik in Bad Ems während 7 Besu­chen mehrere Vortragsreihen in Moskau und St. Petersburg. Beim größten Naturheilkunde-Jahreskongress Russlands im Jahr 2002, erläuterte Lothar Pirc vor 2000 an Natur- und Alternativ-Medizin interessierten Ärzten die Grundlagen des Ayurveda und präsentierte wissenschaftliche Untersuchungen über Kräuter­präparate und verschiedene Therapieverfahren des Maharishi Ayurveda.weiter

linie-gold-hell-01

Die Grundlagen des Maharishi Ayurveda und praktische Tipps für zu Hause, Mexiko City, Mexiko – 2009

Während einer zweitägigen Fortbildung in Mexiko City, am 19. und 20. November 2009, an der ca. 280 Ärzte teilnahmen, berichtete Lothar Pirc über die Grundlagen des Maharishi Ayurveda und seine Wiederbelebung durch Maharishi Mahesh Yogi. … weiter

linie-gold-hell-01
Auszeichnungen-Karin-Pirc-und-Lothar-Pirc

Lothar Pirc, Dr. Karin Pirc und Prof. Nikolay Drozdov während der Auszeichnungsfeierlichkeiten

Vortrag vor 500 Ehrengästen an der Akademie der Wissenschaften in Moskau – 2006

Als einziger von 20 Preisträgern wurde Herrn Lothar Pirc nach der Ordensverleihung an der Akademie der Wissenschaften in Moskau, die besondere Ehre zuteil, im Rahmen der Festlichkeiten einen 15-minütigen Vortrag vor den 500 geladenen Gästen zu halten.
Er erläuterte ... weiter

linie-gold-hell-01
Publikum

World Congress on Medical Plants,
Delhi – 2002

Der Geschäftsführer, Lothar Pirc und die Leitende Ärztin Dr. Karin Pirc des Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrums in Bad Ems begeisterten das hochkarätige Auditorium, das zum Thema „Medizinische Pflanzen und Ayurveda“ tagte.

Die Teilnehmer der Fachkonferenz, unter ihnen der Vizepräsident der indischen Regierung, Bundesminister, Ministerpräsidenten indischer Bundesstaaten sowie spirituelle Führer, berühmte Vaidyas und Professorenweiter

linie-gold-hell-01
Lothar Pirc und Dr. Sharma

Lothar Pirc zusammen mit Prof. Dr. Harry Sharma

Prof. Dr. Harry Sharma, Ohio State University, USA und Lothar Pirc auf einer Vortragsreise in Japan – 1994

Prof. Dr. Harry Sharma, Ohio State University, USA, prä­sen­tierte die beein­druckenden von ihm durch­geführten Studien über die signifikante Abnahme freier Sauerstoffradikale durch verschiedene ayurvedische Phytotherapeutika und Ihre erfolgreiche Anwendung bei der Prävention von Krebserkrankungen. Lothar Pirc stellte in seinem Vortrag die Grundlagen der Panchakarma-Therapie sowie die ersten wissenschaftlichen Studien über psychische Verbesserungen sowie verjüngende und krankheitsvorbeugende Wirkungen durch diese ayurvedische Reinigungstherapie vor. Außerdem beschrieb er die Erfahrungen mit dem Aufbau und Betreiben des Maharishi Ayurveda Gesundheitszentrums in Bad Ems. … weiter